Weingut

Unser Weingut liegt im Ortskern von Köngernheim. Die Gemarkung Köngernheim befindet sich inmitten von Rheinhessen und umfasst 330 ha Ackerland, davon sind 70 ha Weinbaufläche. Wir sind ein alteingesessener Familienbetrieb und bewirtschaften heute 9 ha Weinbaufläche in der "Köngernheimer Goldgrube".

Von meinem Vater Wilhelm als Mischbetrieb (Viehhaltung, Ackerbau) 1948 gegründet, übernahm ich, Peter Hammen, 1976 von ihm und meiner Mutter Elisabeth den Familienbetrieb, welcher sich in den 80er Jahren zu einem reinen Weinbaubetrieb entwickelte.

Im Jahre 1987 konnten wir mit vollem Stolz unsere erste Weinabfüllung präsentieren. Im gleichen Jahr eröffnete ich mit meiner Frau Andrea unsere Straußwirtschaft "Am Römer".  Auf Grund der sehr erfolgreichen Betreibung der Straußwirtschaft entschlossen wir uns 1992, nur noch reinen Weinbau zu betreiben und die Landwirtschaft gänzlich aufzugeben. Hinzu kam auch das Angebot für rheinhessische Touristen, in unseren gemütlichen Fremdenzimmern zu übernachten und ein reichhaltiges Winzerfrühstück zu genießen.

Die angebotenen Weine werden aus Trauben gekeltert, die in den eigenen Weinbergen im schonenden Anbau wachsen und gedeihen. Sie werden im eigenen Betrieb schonend ausgebaut und reifen im Keller auf der Feinhefe bis zum Abfüllen. Qualität und sortenreiner Ausbau werden bei uns groß geschrieben. Insgesamt 18 verschiedene Rebsorten bauen wir in unserem Weingut an; darunter Riesling, Silvaner, Müller Thurgau und die Burgunder Sorten sowie Portugieser, Dornfelder, Spätburgunder und Saint Laurent.

Besuchen Sie uns doch einmal in unserem Weingut. Kommen und probieren Sie mit uns die Weine in unserer Vinothek im Kreuzgewölbe.